Feuerwehr

Brandeinsatz in Weipert am 21.08.2020

weipert 2020 022

 

Zwei Häuser sind am Freitag in Vejprty nahe der deutschen Grenze in Brand geraten.


Um das Feuer zu löschen, waren auch zahlreiche deutsche Feuerwehren ausgerückt.


Wie Kreisbrandmeister Uwe Heinrich berichtete, wurde gegen 13.30 Uhr alarmiert.

Im Einsatz waren aus dem Erzgebirge die Wehren aus Bärenstein, Sehma, Oberwiesenthal und Buchholz.
53 Kameraden seien vor Ort gewesen.

 

 

 

 

 

Die Alarmierung und Arbeit am Einsatzort habe reibungslos funktioniert.
Die tschechischen Kameraden kümmerten sich um die rechte Seite, die deutschen um die linke.
Kurz nach 16 Uhr konnten die deutschen Wehren wieder abrücken.
(Quelle: Freie Presse vom 22.08.2020)

 

Eine kleine Fotostrecke gibt es hier.

Technische Hilfeleistung

Einsatzfoto Hilfloser Igel auf Dach von ... 15.05.2021
weiterlesen

Dienstplan

24. Juni 2021
19:00 Uhr
Praktische Ausbildung - gemeinsamer Dienst
--------------------------------------
08. Juli 2021
19:00 Uhr
Praktische Ausbildung - gemeinsamer Dienst
--------------------------------------

Anmelden

Besucher

Heute 970

Monat 19629

Insgesamt 606051

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.