letzter Einsatz

Technische Hilfeleistung

08.08.2017
weiterlesen

Besucher

Heute 13

Monat 1434

Insgesamt 284714

Feuerwehr

Wehren reißen Esse nieder

schornstein_kEin stark beschädigtes Haus an der B 95 in Bärenstein hat gestern Nachmittag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.
Die Freiwillige Wehr von Bärenstein und die Drehleiter der Buchholzer Truppe wurden angefordert, weil ein Schornstein des Gebäudes einzustürzen drohte.
Die Helfer entschieden sich, ihn mithilfe eines Seils und der Kraft eines Löschfahrzeugs vom Gebäude zu ziehen, schildert Bärensteins Wehrleiter Matthias Oehme. Die Bundesstraße sei dafür kurzzeitig von der Polizei gesperrt worden.

 

Das marode Gebäude sorgt schon seit Längerem für Verkehrsbehinderungen auf der viel befahrenen B 95. Denn die davor aus Sicherheitsgründen aufgebaute Absperrung steht auf der Bundesstraße, sodass Kraftfahrer sie umfahren müssen.
Der verbleibende Platz reicht aber zum Beispiel nicht aus, damit ein Laster und ein Auto aneinander vorbeipassen.
Laut Bärensteins Bürgermeister Bernd Schlegel ist der Besitzer des Gebäudes der Kommune bekannt und sei über dessen Zustand informiert.
Auch die Bauaufsichtsbehörde des Kreises ist in den Fall eingebunden.
Quelle FreiePresse v.9.6.2011
FOTO: B. MÄRZ

 

Werbevideo FF Bärenstein
helfe

Dienstplan

17. August 2017
19:00 Uhr
FwDV 3 Einheiten im Löscheinsatz - Berg -
--------------------------------------
31. August 2017
19:00 Uhr
FwDV 3 Einheiten im TH-Einsatz - Seile, Winden -
--------------------------------------

Dienst Jugend

17. August 2017
17:00 Uhr
Übungsanlage Schönfeld
--------------------------------------
31. August 2017
17:00 Uhr
Vorbereitung Sehmatalpokal
--------------------------------------

Anmelden