letzter Einsatz

Technische Hilfeleistung

08.08.2017
weiterlesen

Besucher

Heute 12

Monat 1433

Insgesamt 284713

Feuerwehr

Unwetter sorgt für Blitzeinschlag und blitzartigen Einsatz

blitzeinschlagBärenstein/Neudorf/Annaberg
Ein Unwetter hat am Abend des 26.05.2011 die Feuerwehren im Altkreis Annaberg auf Trab gehalten. 17 Bärensteiner Kameraden mussten ausrücken, um einen brennenden Holzstapel zu löschen. "Ein Blitz hatte dort eingeschlagen", erklärte Wehrleiter Matthias Oehme.
Innerhalb weniger MInuten waren die Kameraden vor Ort.
Die schnelle Ausrückezeit lässt sich dadurch erklären, dass die Kameraden gerade von einer Ausbildung zur Vorbereitung der Kreismeisterschaften im Feuerwehr-Wettkampfsport ins Gerätehaus zurückgekehrt waren. Gerade als alle Gerätschaften nach dem Training wieder verstaut waren, riefen die Funkmeldeempfänger zum Einsatz.
 

 


Auch die Neudorfer Feuerwehr musste zum Einsatz: zu einem Strommasten an der Crottendorfer Straße. "Der hat geglüht", sagte Wehrleiter Andreas Koch. Die Einsatzkräfte hätten zunächst lediglich die Gegend gesichert, Netzbetreiber Envia sei dann für die Reparatur zuständig.
Die Buchholzer Wehr musste währenddessen an mehreren Orten in Buchholz und Frohnau umgestürzte Bäume und Äste von der Straße schaffen.

Werbevideo FF Bärenstein
helfe

Dienstplan

17. August 2017
19:00 Uhr
FwDV 3 Einheiten im Löscheinsatz - Berg -
--------------------------------------
31. August 2017
19:00 Uhr
FwDV 3 Einheiten im TH-Einsatz - Seile, Winden -
--------------------------------------

Dienst Jugend

17. August 2017
17:00 Uhr
Übungsanlage Schönfeld
--------------------------------------
31. August 2017
17:00 Uhr
Vorbereitung Sehmatalpokal
--------------------------------------

Anmelden